Winteraktion 2018/2019 – Ein starkes Team für eine saubere Leistung.

Waschmaschine Electrolux WA L EEV 300:

statt 2650.– jetzt für Fr. 1190.–

 

Wärmepumpentrockner Electrolux TW L EEV 300:
statt 2535.– jetzt für Fr. 1290.–

 

Kombiangebot (gültig bis 31.1.2019): Fr. 2299.– statt 5185.–



Elektrische Geräte erleichtern uns den Alltag... doch sind sie auch sicher?

Die im Frühjahr in Kraft getretene Schweizer Norm SNR 462638 regelt den Umgang sowie die Prüfung und Instandhaltung von elektrischen Geräten.
Damit Ihnen die Geräte den Alltag weiterhin erleichtern und Sie oder Ihre
Mitarbeiter/innen nicht unnötig gefährden, müssen diese in regelmässigen
Abständen gepüft werden.

Download
Download Merkblatt Geräteprüfung
(inkl. Preisliste)
Merkblatt_Geraetepruefung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 558.2 KB


REGA-Wettbewerb der Thut Elektro AG: Wir gratulieren!

Vielen Dank an alle Besucher/innen unseres Standes an der REGA Kleindöttingen. Ein besonderer Dank geht auch an alle Wettbewerbsteilnehmer/innen.



die filiale schinznach zieht per mitte 2019 um

Nach 40-jährigem Bestehen der Filiale in Schinznach steht nun der Thut Elektro AG der nächste grosse Schritt bevor. Die Filiale Schinznach wird ihre Räumlichkeiten per Mitte 2019 in den Gewerbepark Schinznach der Samuel Amsler AG verlegen.



Offene Lehrstellen im 2019 in Klingnau, Schinznach und Endingen

Du hast gerne Kundenkontakt, interessierst Dich dafür wie Technik funktioniert und hast gute feinmotorische Fähigkeiten?

Dann ist die Lehre als Elektroinstallateur/in EFZ genau das Richtige fur Dich!



Der zoe elektrisiert die sinne

Anfangs Oktober durfte der Geschäftsstellenleiter Daniel Schraner das erste E-Auto im Betrieb willkommen heissen.

 

Der rein elektrisch betriebene Renault ZOE ist futuristisch designt und macht aus jedem Blickwinkel eine gute Figur.

Mit der neuen Batterie Z.E. 40 hat der Renault ZOE jetzt eine reale Reichweite von 300 km. Ein neuer Rekord in dieser Autokategorie!


Wir begrüssen unsere neuen Lernenden

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Ausbildung, in einem Beruf der Zukunft – denn ohne Strom geht gar nichts!

 

Ein herzliches Dankeschön auch an unsere Kunden...

dank Ihren geschätzten Aufträgen können wir überhaupt in unserem Betrieb Lehrlinge ausbilden!

Cedric Vögeli

Klingnau

Dominik Rinderer

Schinznach

Thomas Sutter

Klingnau

Simon Decker

Klingnau

Bonny Estedt

Klingnau



Herzliche Gratulation zur bestandenen Lehrabschlussprüfung

Fünf Lernende der Thut Elektro AG traten zum Qualifikationsverfahren an –

Fünf Berufsleute konnten am 27. Juni 2018 stolz ihr Diplom entgegennehmen!

 

Herzliche Gratulation, wir sind unglaublich stolz auf Euch.

 

Vier Mal gab es den Ausweis zum Elektroinstallateur EFZ und einmal den Ausweis zum Elektroplaner EFZ, welcher Daniel Stäuble im 2. Rang mit der Note 5.2 entgegennahm. Wir wünschen den jungen Berufsleuten für die Zukunft alles Gute. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an unsere Kunden, welche uns Jahr für Jahr dank ihren Aufträgen die Möglichkeit bieten, junge Leute in den Elektroberufen auszubilden.


Lehrlingslager 2018

Für die Lernenden der Thut Elektro AG hiess es «ab in den Tunnel» – genauer gesagt in den Gotthard Basis Tunnel. 31 Lernende der Unternehmen Thut Elektro AG, Paul Hitz AG und Lebag AG machten sich mit 3 Betreuern auf die Reise. Das alle zwei Jahre stattfindende Lehrlingslager wurde wie immer mit grosser Vorfreude erwartet und die Lernenden wurden nicht enttäuscht.



NEUERUNG BEI DER GESCHÄFTSSTELLE in ENDINGEN

Schon seit 1954 betreibt die Thut Elektro AG mit Hauptsitz in Klingnau eine Filiale in Endingen. Unser langjähriger Mitarbeiter, Hanspeter Angst, aus Endingen, feiert im 2018 bereits sein 30 jähriges Jubiläum bei der Thut Elektro AG. 28 Jahre davon übte er den wertvollen, wichtigen und zeitintensiven Job als Filialleiter in Endingen aus. Nun wird er sich intern einer ganz neuen Herausforderung stellen, und mit seinem langjährigen Fachwissen die Mitarbeiter in Klingnau unterstützen.



DIE THUT ELEKTRO AG ÜBERNIMMT SCHNELLMANN & THUT

Seit 1987 ist Bruno Güntensperger Geschäftsführer der Schnellmann & Thut AG, seit 2007 ist er der Inhaber des Elektro Unternehmens in Bad Zurzach. Bereits jetzt werden zwischen den beiden Unternehmen Synergien genutzt sowie in den Bereichen Administration, Planungsabteilung und Lehrlingswesen Hand in Hand zusammen gearbeitet. Da der aktuelle Geschäftsführer per Ende 2018 in den wohlverdienten Ruhestand übergeht, wird er das Unternehmen per Januar 2019 an die Thut Elektro AG verkaufen.